Exotik im Thaipark Berlin
Schloss in Quedlinburg
Flotte Weser
Großes Schlachtefest im Landgasthaus Eckernworth in Walsrode

Goldener Oktober - prall gefüllt mit tollen Tagesfahrten

Exotik in Berlin, Nordeutschlands höchster Berg, zwei tolle Kaiserstädte, ein leckeres Schlachtefest - und viel mehr erleben Sie bei unseren Tagesfahrten im Oktober. Schnell anmelden - und nichts verpassen!

02.10.21 (Samstag)

Thaipark und Rundfahrt Berlin

Abfahrt: 07.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Der Thaipark ist Deutschlands größter Thai-Streetfoodmarkt und die größte Open-Air-Küche mit bis zu 100 Ständen in der Hauptstadt. Auf kleinen Hockern oder Decken sitzen asiatische Frauen aus Thailand, Vietnam oder Korea unter Sonnenschirmen und bieten selbstgemachte authentische Gerichte aus ihrem Land an. Die Atmosphäre und Soundkulisse lässt schnell vergessen, dass man sich eigentlich in Deutschland mitten in Berlin befindet. Nachdem Sie sich ordentlich gestärkt haben, begrüßt Sie eine Reiseleiterin und begleitet Sie auf eine 1,5 Std. Schnuppertour durch die Hauptstadt. Danach bleibt noch Zeit für einen Kaffee.

Preis inkl. Busfahrt, Gästeführung: € 49,-

Exotische Leckereien im Thaipark Berlin

03.10.21 (Sonntag)

Mit 2 PS zum Brocken

Abfahrt: 08.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 18.30 Uhr
Die zünftige Brockenfahrt mit Pferd und Kutsche startet in Schierke und führt durch den sagenumwobenen Nationalpark Harz zum höchsten Berg Norddeutschlands, dem Brocken. Die Auffahrt dauert 2 bis 2,5 Stunden mit kleinen Pausen. Unterwegs erhalten Sie vom Kutscher Informationen zum Nationalpark und genießen die herbstliche Laubfärbung. Zur Besichtigung des Brockens stehen 1,5 Stunden zur Verfügung. Die Abfahrt vom Brockengipfel nach Schierke dauert ungefähr 1,5 Stunden. Auf dem Planwagen können Harzer Getränkespezialitäten erworben werden

Preis inkl. Busfahrt, Kutschfahrt: € 78,-

Mit 2 PS auf den Brocken

05.10.21 (Dienstag)

Eine Elbtour von Magdeburg nach Tangermünde

Abfahrt: 07.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Eine moderierte Rundfahrt begleitet Sie durch den Tag. Am Vormittag erreichen Sie das Wasserstraßenkreuz in Magdeburg. Gigantische Hebewerkkonstruktionen, Schleusen, die weltgrößte Trogbrücke, tonnenschwere Schiffe, die wie von Zauberhand bewegt „Fahrstuhl fahren“ und dazu die Elbe, durch naturbelassene Auenwälder fließend. Ein technisches Wunderwerk, das ein Urlaubsfoto wert ist! Danach kehren Sie zum Mittagessen ein. Nach deftiger Hausmannskost ist die Altmark Ihr nächstes Ziel. Dem Flusslauf der Elbe folgend erreichen Sie die alte Kaiser- und Hansestadt Tangermünde. Bei einem Bummel erfahren Sie vieles über die mittelalterliche Stadt.

Preis inkl. Busfahrt, ganztägige Gästeführung, Mittagessen & Kaffeegedeck: € 70,-

Bildnachweis: Sachsen Incoming

Tangermünde © Sachsen incoming

09.10.21 (Samstag)

Wasser und Moor                                                  

Abfahrt: 08.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 19.00 Uhr
Beginnen Sie den Tag mit einer gemütlichen, 3-stündigen Schifffahrt von Nienburg nach Stolzenau. Dazu gibt es an Bord ein rustikales Grillbuffet zum Sattessen! In Stolzenau angekommen, geht es mit dem Bus weiter in das Dorf Essern am Uchter Hochmoor zum  Informationszentrum "Tor zum Moor". Auf der zweistündigen Fahrt mit der Moorbahn durch das Torfabbaugebiet entdecken Sie ein Naturschutzgebiet, das besonders zur Wollgras- und Heideblüte durch seine überaus reizvolle Landschaft besticht. Hier wurde im Jahr 2000 bei Torfstecharbeiten ein über 2650 Jahre altes Skelett frei gegeben, aus den Medien auch als Moora, das Mädchen aus dem Uchter Moor bekannt und eines der bedeutendsten archäologischen Funde Norddeutschlands überhaupt.

Preis inkl. Busfahrt, Grillbuffet und Schifffahrt: € 85,-

Schiffsfahrt auf der Weser

10.10.21 (Sonntag)

Großes Schlachtfest: Buffet und Akkordeon           

Abfahrt: 10.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 18.00 Uhr
Ab 11.30 Uhr erwartet Sie in Walsrode ein Schlachtebuffet, welches keine Wünsche offen lässt: Knipp mit Apfelkompott, Schweinebraten, Haxe, Spanferkelbraten, Wursttigel, Sauerkraut Rotkohl, Bratkartoffeln, Sülze und Schmalz, sind nur ein Ausschnitt aus der großen Auswahl. Danach werden Sie zu einer kleinen Führung in der Zierschnitzerei erwartet. Mit Blick auf das baldige Weihnachtsfest, können auch schon Kerzen erworben werden. Zurück in der Gaststätte werden Sie mit Akkordeonmusik zum Mitschunkeln und Mitsingen unterhalten und genießen dabei frisch gebackenen Kuchen.

Preis inkl. Busfahrt, Schlachtebuffet, Unterhaltung und Kaffeegedeck: € 55,-

Großes Schlachtefest mit Buffet und Akkordeon

15.10.21 (Freitag)

Eine Fahrt ins Grüne

Abfahrt: 08.30 Uhr                                                                      Rückankunft: 18.30 Uhr

Gemeinsam genießen Sie eine eindrucksvolle Fahrt durch den Harz und erreichen die Köhlerei. Hier schauen Sie den Köhlern beim Kohlemachen zu. Kennen Sie die Heilkräfte der Holzkohle? Ein Köhler weiß darüber Einiges zu berichten. Hier stärken Sie sich auch mit Kesselgulasch aus der Gulaschkanone. Anschließend erleben Sie eine kleine Rundfahrt zum Hexentanzplatz. Ob hier die Hexen tanzen? Auf jeden Fall bekommt man einen grandiosen Einblick ins Bodetal. Diesen Ausblick genießen Sie bei Kaffee und Kuchen, bevor es dann durch den Harz wieder heimwärts geht

Preis inkl. Busfahrt, Gästeführung, Eintritt Köhlerei, Mittagessen und Kaffeegedeck: € 68,-

Eine Fahrt in Grüne - erleben Sie den herbstlichen Harz

17.10.21 (Sonntag)

Zum Fischmarkt nach Hamburg

Abfahrt: 04.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 13.30 Uhr

Von Fisch und Obst über Blumen und Klamotten zu Souvenirartikeln: An den Ständen des Fischmarkts, aufgereiht auf einer Freifläche am Hafenbecken der Elbe, kann fast alles gekauft werden. Die Körbe mit frischem Obst sind besonders beliebt. Oft gibt es einen Hering zum Einkauf obendrauf – "komm her, zwei Lachs packe ich auch noch dazu", schallt es dem Besucher entgegen. Ob Schnäppchen oder nicht – das muss ein jeder Besucher beim Bummel über den Fischmarkt selbst entscheiden. Genießen Sie den Supermarkt unter freiem Himmel!

Preis Busfahrt: € 33,-

Hamburger Fischmarkt

21.10.21 (Donnerstag)

An der Saale hellem Strande

Abfahrt: 07.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Wer kennt sie nicht, die berühmte Puppenmutter Käthe Kruse! In Bad Kösen stand ihre erste Puppenwerkstatt. Nach der Enteignung der Werkstätten wurden Plüschtiere hergestellt, und das bis heute! Auf einem Rundgang durch Bad Kösen kommen Sie am „Plüschtier-Lädchen“ vorbei. Sie werden von den plüschigen Gesellen genauso begeistert sein wie von dem 320 Meter langen Gradierwerk, einer technischen Meisterleistung aus dem 18. Jahrhundert. Angetrieben wird es mit einem Wasserrad an der Saale. Die salzhaltige, reinigende Luft nutzen Kurgäste noch heute. Zur Mittagszeit ist eine gemütliche Einkehr vorgesehen, bevor Sie am Nachmittag die Wellen der Saale empfangen. Während der 1-stündigen Schifffahrt zum Saalebogen ziehen traumhafte Weinberge und die romantische Rudelsburg an Ihnen vorbei. Genießen Sie die Ruhe des Stroms bei einer Tasse Kaffee und gutem Kuchen.

Preis inkl. Busfahrt, Gästeführung, Mittagessen und Schifffahrt: € 80,-

Bildnachweis: Michael Tauscher

Bad Kösen - an der Saale hellem Strande © Michael Tauscher

Goldener Oktober - prall gefüllt mit tollen Tagesfahrten