Schaufenster Fischereihafen © Tanja Mehl - Erlebnis Bremerhaven
Schifffahrt auf dem Mittellandkanal
Landesgartenschau Beelitz © LAGA Beelitz Nieplitzufer
Hafenspektakel Bremerhaven © Achim Meurer - Erlebnis Bremerhafen
Stade und das Alte Land © Stade Marketing und Tourismus GmbH
Hafen in Büsum © Büsum TMS GmbH

Tagesfahrten im Juli 2022

Kommen Sie mit zu unseren geselligen Ausflügen - mit "Grund" durch den Sommer!

03.07.22 (Sonntag)

Timmendorfer Strand oder Scharbeutz zum Abschalten

Abfahrt: 07.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Besuchen Sie doch mal wieder den längsten Strand Schleswig-Holsteins! Flanieren Sie an der Promenade, sehen den Wassersportlern zu und kühlen Sie sich bei warmem Wetter in der erfrischenden Ostsee ab. An diesem Tag entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihren Aufenthalt gestalten möchten. Und vor allem entscheiden Sie an welchem Strand: Scharbeutz oder Timmendorfer Strand?

Preis inkl. Busfahrt: € 44,-

Timmendorfer Strand und Scharbeutz zum Abschalten - Tagesfahrten mit GRUND durch den Sommer

06.07.22 (Mittwoch)

„Auf die leichte Tour“ durch Paderborn

Abfahrt: 08.30 Uhr                                                                      Rückankunft: 19.00 Uhr

Paderborn hält eine Fülle von Sehenswertem für Sie bereit: Vom mittelalterlichen Turm der Stadtmauer vorbei an liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, bedeutenden Kirchen und der Kaiserpfalz bis zum berühmten Drei-Giebel-Rathaus im Stil der Weserrenaissance ist es nur ein kurzer Weg. Etwas Besonderes sind die rund 200 Paderquellen, die unterhalb des Domes inmitten von Grünanlagen entspringen - die "Borne" der Pader, die der Stadt ihren Namen gaben. Beim Stadtrundgang erhalten Sie einen Überblick über die mehr als 1200-jährige Geschichte Paderborns, lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt kennen und erfahren Interessantes über die Gegenwart. Danach haben Sie sich eine Stärkung in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt wirklich verdient! Am Nachmittag besuchen Sie den Gräflichen Park Bad Driburg. Dort verbinden sich historische Bestandspflege, zeitgenössische Gartenkunst und moderne Nutzungserfordernisse miteinander. Besondere Highlights des Parks sind die geschmackvollen und zweimal jährlich wechselnden Beet-Bepflanzungen. Jedes Jahr werden andere Blumen und seltene Züchtungen verwendet. Insgesamt umfasst der Park mehr als 200.000 Pflanzen, die sich in der Tulpenshow, im Piet Oudolf-Garten, Rosen- und Liliengarten sowie in den Beeten rund um die Logierhäuser und an den Brunnenarkaden befinden.

Preis inkl. Busfahrt, Stadtführung Paderborn, Tellergericht, Eintritt & Führung Park: € 69,-

Auf die leichte Tour durch Paderborn © Frank Eisenberg-Meyer

09.07.22 (Samstag)

Hafenspektakel und Bremerhavener Matjestage

Abfahrt: 08.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 19.00 Uhr

Das Schaufenster feiert seinen 29. Geburtstag! Es gibt Kunst und Handwerk auf dem Kai und dazu viel holländisches Flair. Bei den Matjestagen wird noch viel mehr geboten, zum Beispiel ein mindestens 29 Meter langes Matjesbrötchen, viel leckerer Fisch, sowie musikalische Unterhaltung. An dem holländischen Matjeskarren wird der „Nieuwe Haring“ fachgerecht von Hand filetiert. Erleben Sie kulinarische Leckerbissen und maritime Angebote. In Bremerhaven angekommen gehen Sie aber zunächst auf eine 2-stündige Stadtrundfahrt. Es geht durch den Fischereihafen, mit den Bereichen der Fachwirtschaft, die Innenstadt mit dem Museumshafen und den Havenwelten, dem Alten und Neuen Hafen, vorbei am Kreuzfahrt-Terminal, der Lloyd-Werft und dem beeindruckenden Container- und Auto-Terminal.

Preis inkl. Busfahrt & Stadtrundfahrt: € 46,-

Hafenspektakel und Bremerhavener Matjestage

14.07.22 (Donnerstag)

Ein Tag am Edersee

Abfahrt: 08.00 Uhr                                                                          Rückankunft: 20.00 Uhr

Ihre heutige Fahrt führt Sie nach Hessen zum Edersee. Mitten im Natur- und Nationalpark Kellerwald-Edersee liegt er nahezu malerisch – der 27 km lange Edersee, einer der größten Stauseen Europas. Dieser herrliche Flecken Erde ist ein wahres Paradies und ein magischer Anziehungspunkt. Gegen Mittag starten Sie zu einer 2-stündigen Schifffahrt auf dem See. Erleben Sie die Ruhe und erfahren Informationen zu den geschichtlichen Eigenheiten des Sees, der Staumauer und der näheren Umgebung. An Bord wird Ihnen ein leckeres Mittagessen serviert. Danach gehen Sie auf eine informative 1-stündige Führung über die 400 m lange Edersee-Staumauer. Erbaut wurde diese in den Jahren zwischen 1908 und 1914. Nach der Bombardierung 1943 wurde die zerstörte Sperrmauer noch im selben Jahr wieder aufgebaut. Bis heute sichert sie die Weserschifffahrt in den Sommermonaten, dient dem Hochwasserschutz und der Stromerzeugung. Zum Abschluss genießen Sie noch ein schönes Kaffeegedeck.

Preis inkl. Busfahrt, Schifffahrt mit Mittagessen, Führung Staumauer, Kaffeegedeck: € 74,-

Ein Tag am Edersee

15.07.22 (Freitag)

„Sommerzauber Harz“

Abfahrt: 08.30 Uhr                                                                      Rückankunft: 19.30 Uhr

Genießen Sie heute Ihr 2-Gänge-Menü mit Panoramablick auf die Harzberge am Ufer der Okertalsperre in landschaftlich reizvoller Umgebung. Nachdem Sie der Reiseleiter begrüßt hat, geht es bei der Harzrundfahrt zunächst in Richtung Wernigerode mit kurzer Stadtführung. Von da aus geht es auch ein Stück mit der Harzquerbahn. Dann weiter mit dem Bus über Schierke und die Bergsiedlung Elend mit der kleinsten Holzkirche Deutschlands, weiter über Braunlage und die Harzhochstrasse zum Torfhaus mit einem herrlichen Brocken-Blick. Am Nachmittag erwartet Sie der Windbeutel-König mit dem Windbeutel „Blauer-Brocken“ und Kaffee/Tee.

Preis inkl. Busfahrt, Rundfahrt, Mittagessen & Kaffeegedeck: € 79,-

Sommerzauber im Harz - Restaurant Windbeutel-König

16.07.22 (Samstag)

„Mampf und Dampf“ auf dem Mittelandkanal

Abfahrt: 08.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Volle Kraft voraus – insgesamt 4,5 Stunden lang erleben Sie eine eindrucksvolle Reise auf Weser und Mittellandkanal. Aber nicht nur das: zwei Schleusungen sind auch dabei. In dieser Zeit gibt es auch ein leckeres Mittagessen sowie anschließend Kaffee und Kuchen. Währenddessen sorgt ein Schifferklavierspieler für die richtige Stimmung.

Preis inkl. Busfahrt, Schifffahrt mit Unterhaltung, Mittagessen & Kaffeegedeck: € 76,-

Mampf und Dampf auf dem Mittellandkanal

19.07.22 (Dienstag)

Landesgartenschau Beelitz

Abfahrt: 07.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Die Landesgartenschau Beelitz 2022 steht unter dem Motto »Gartenfest für alle Sinne«. Dieses Motiv zieht sich als roter Faden durch die Blumenschauen und das Veranstaltungsprogramm: Beelitz und die Region laden ein,
einen ganzen Sommer lang zu feiern, genießen und zu schlemmen. Das Gelände der Gartenschau liegt unmittelbar an der Altstadt und mit der Hallenschau in der Pfarrkirche St. Marien – St. Nikolai sogar mitten in der Altstadt. Gestaltete Natur und historischer Stadtraum werden zur gemeinsamen Szenerie eines besonderen Gartenfestes. Beelitz lädt ein, Blumen, Stauden, außergewöhnliche Pflanzen, sowie romantische Grünanlagen zu genießen.

Preis inkl. Busfahrt, Eintritt: € 63,-

Landesgartenschau Beelitz © LAGA Beelitz Nieplitzufer

21.07.22 (Donnerstag)

Bremen ist sagenhaft

Abfahrt: 08.00 Uhr                                                                      Rückankunft: 19.00 Uhr

ES WAR EINMAL ... BREMEN! Die Stadt mit 1200 Jahren historischer Entwicklung hat noch mehr zu bieten als Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Jahrhunderten. Sie lebt von ihrer Geschichte, aber auch von den Geschichtchen, den Märchen, den Sagen und Anekdoten. Da gibt es viel zu erzählen: vom Bremer Roland, der Henne und ihren Küken, den Sieben Faulen, der Giftmischerin Gesche Gottfried, dem Original Heini Holtenbeen und natürlich von den Bremer Stadtmusikanten. Lassen Sie sich mit dieser Führung durch die Bremer Innenstadt in die Welt der Geschichten, Märchen und Sagen entführen. Danach speisen Sie im Achim´s Beckshaus. Das kleine kühle Becks ist auch inklusive. „Leinen los“ heißt es dann an der aus dem 13. Jh. stammenden Kaufmannskirche St. Martini weserabwärts. Sie schippern entlang der Schlachte zu den stadtbremischen Seehäfen. Mit Blick auf Deiche, Häfen, Schiffe und Großbetriebe vermittelt wird Ihnen Spannendes und Wissenswertes. Die Gastronomie an Bord bietet auch Kaffee an.

Preis inkl. Busfahrt, Stadtführung, Mittagessen & Schifffahrt: € 77,-

Bremen ist sagenhaft

23.07.22 (Samstag)

Entspannung in Grömitz

Abfahrt: 07.30 Uhr                                                                      Rückankunft: 20.00 Uhr

Gelegen am Nordrand der Lübecker Bucht in Ostholstein ist Grömitz eines der größten Ostseebäder und bietet „Meer und mehr...“. Die Stadt trägt den Titel „Seebad“ schon seit 200 Jahren und wirbt zu Recht mit dem Slogan: „Das Ostseebad der Sonnenseite“. Erleben und genießen Sie den heutigen Tag z. B. bei einem Spaziergang am Strand, setzen Sie sich zur Entspannung in einen der zahlreichen Strandkörbe, gehen in der Ostsee baden oder entdecken Sie die Stadt beim Shoppen und Schlemmen. Grömitz eignet sich wunderbar dazu, einen unvergesslichen Tag am Meer zu verleben.

Preis inkl. Busfahrt: € 43,-

Entspannung in Grömitz

24.07.22 (Sonntag)

Das Schöne liegt so nah… Braunschweig erleben

Abfahrt: 08.30 Uhr                                                                      Rückankunft: 18.00 Uhr

Genießen Sie gemeinsam mit Freunden oder Familie eine Oker-Floßfahrt mit einem leckeren Floßstation-Schlemmerfrühstück an Bord – so kann der Sonntag beginnen! Duftender Kaffee (oder Tee) und frische Bäckerbrötchen an Bord – schöner kann man den Tag kaum beginnen. Natürlich beinhaltet Ihr Frühstück auch verschiedene Sorten Marmelade, Honig, Nutella, leckere Käsesorten, sowie Schinken und Lachs, Rührei und ein Glas Prosecco zur Begrüßung! Gegen Mittag erleben Sie die über tausendjährige Geschichte der Löwenstadt, schlendern durch mittelalterliche Gassen und entdecken an historischen Plätzen die Spuren der Hansekaufleute und der Welfen, die Braunschweig über Jahrhunderte geprägt haben. Am Nachmittag finden Sie sicherlich ein Plätzchen in einem der Cafe´s in der Altstadt um den Ausflugstag abzurunden.

Preis inkl. Busfahrt, Floßfahrt & Buffet, Stadtführung: € 66,-

Braunschweig erleben

27.07.22 (Mittwoch)

Worpswede erleben – das Heinrich Vogeler-Jahr

Abfahrt: 07.30 Uhr                                                                     Rückankunft: 19.30 Uhr

Der geführte Spaziergang durch Worpswede orientiert sich an den Spuren der Entwicklung des Ortes vom Bauerndorf im Teufelsmoor zur berühmten Künstlerkolonie und streift die schönsten Sehenswürdigkeiten und führt Sie ein in die Kunst, Kultur und Geschichte des Künstlerdorfes. „Den eersten sien Dot, den tweeten sien Not, den drütten sien Brot“: Hören Sie unterwegs von der Besiedlungsgeschichte des Teufelsmoores, die mit schwerer Arbeit und großen Entbehrungen einherging. Welche Faszination übte das kleine Bauerndorf inmitten dieser Region später auf die Künstler aus? Was veranlasste Künstlerinnen, wie Paula Modersohn-Becker und andere, sich hier niederzulassen? Barkenhoff, Kaffee Verrückt oder Käseglocke: Wie wurde der Ort durch die unterschiedlichsten Künstlerbauten geprägt? Diese und viele andere Fragen werden während unseres Spaziergangs beantwortet. Anschließend findet ein gemeinsamer Besuch einer Kunstausstellung in einem Museum statt. Aktuell wird der 150. Geburtstag des Malers, Grafikers, Designers und Architekten Heinrich Vogeler gefeiert. Zur Mittagszeit stärken Sie sich bei einem Tellergericht bevor Sie zur Torfkahnfahrt durchs Teufelsmoor aufbrechen. Die mit Elektromotoren ausgestatte, klimafreundliche Kähne sind absolute Lieblinge der Saison und stehen für die Anfänge des hiesigen Verkehrs.

Preis inkl. Busfahrt, Gästeführung & Museumseintritt, Mittagessen, Torfkahnfahrt: € 74,-

Worpswede erleben

31.07.22 (Sonntag)

Schöne Aussichten auf Langeoog

Abfahrt: 07.00 Uhr                                                                     Rückankunft: 20.00 Uhr

Landschaft und Weite wohin das Auge schaut – und das kann es sehr weit auf Langeoog. Vom Wasserturm, von hohen Dünen und Aussichtsplattformen bietet sich ein toller Blick auf den Nationalpark von Langeoog. Man sagt, in Ostfriesland sieht man schon montags, wer donnerstags zu Besuch kommt. Das trifft erst recht zu, wenn man zusätzlich einen erhöhten Standpunkt einnimmt, etwa den Wasserturm. Er ist das Wahrzeichen der Insel. Von dort bietet sich ein perfekter Überblick über die ganze Insel. Auch die knapp 20 Meter hohe Melkhörndüne ist einen Ausflug wert. Sie ist eine der höchsten Erhebungen Ostfrieslands. Von den Aussichtplattformen der Naturpfade „Flinthörn“ und am „Osterhook“ gibt es eine Menge zu entdecken. Machen Sie Pause vom Alltag und erleben Sie einen Sommertag auf Langeoog.

Preis inkl. Busfahrt, Fährüberfahrt & Inselbahn: € 76,-

Schöne Aussichten auf Langeoog © Stephanie Albert auf Pixabay

Tagesfahrten im Juli 2022 I mit "Grund" durch den Sommer