BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
Erfurt - Krämerbrücke
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
Radisson Blu Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
Erfurter Dom
Erfurt - Krämerbrücke
BUGA in Erfurt - Besucherzentrum
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
Radisson Blu Erfurt
Weimar - Schloss Belvedere
Erfurt - Altstadt
BUGA in Erfurt
Guethe und Schiller in Weimar
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
Erfurter Dom
Erfurt - Krämerbrücke
BUGA in Erfurt - Besucherzentrum
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
BUGA in Erfurt
Radisson Blu Erfurt
Weimar - Schloss Belvedere
Erfurt - Altstadt
BUGA in Erfurt
Guethe und Schiller in Weimar

01.05.-03.05.2021
05.09.-07.09.2021

3 Tage

2021 kommt die (Bundes-) Gartenschau nach Hause, nach Erfurt, in die Stadt, in der bereits im Jahr 1865 eine erste internationale Gartenschau stattgefunden hat. Diese Geschichte macht die BUGA 2021 wieder sicht- und erlebbar - ganz in der Tradition Erfurts als Blumenstadt und als Wiege des Gartenbaus. Vom 23. April bis 10. Oktober 2021 kehrt die Gartenschautradition als Bundesgartenschau in ihre Heimat zurück und präsentiert sich auf zwei einzigartigen Ausstellungsflächen – dem geschichtsträchtigen Petersberg und dem Gartendenkmal „egapark“. Die BUGA in Erfurt wird anders als andere Bundesgartenschauen, sie wird „mehr“: Mehr Blühen. Mehr Stadt. Mehr Pflanzenschau. Mehr grüne Vielfalt. Mehr Familie. Erlebbare Historie, modernes Stadtleben und natürliche Erholungsoasen. 

   Preis ab 325,- €

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Erfurt & Führung durch den „egapark“
Gegen Mittag erreichen Sie Erfurt und werden zu einer Führung durch den „egapark“, einen der beiden „BUGA-Standorte“ erwartet. Der „egapark“ im Zeichen der BUGA – das bedeutet, Gartenkultur mit allen Sinnen erleben. Einst Kloster, später Befestigungsanlage und 1961 erstmals Veranstaltungsort der Internationalen Gartenbauausstellung „iga“ – der heutige „egapark“ erlebte eine wechselvolle Geschichte. Während der BUGA Erfurt 2021 wird die denkmalgeschützte Anlage auf 36 Hektar Fläche die größte Ausstellungsfläche sein. Erleben Sie während dieser Überblicksführungen vielfältige Themengärten, Floristikschauen, Europas größtes bepflanztes Blumenbeet und vieles mehr. Anschließend beziehen Sie Ihre Zimmer im chicken „Radisson blu“ Hotel im Zentrum von Erfurt. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Erfurt erleben & BUGA – Gelände am Petersberg
Gleich nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Führung durch Erfurt und erleben die Faszination einer historischen Stadt. Erfurt ist nicht nur die größte Stadt Thüringens. Erfurt ist auch eine äußerst beeindruckende und sehenswerte Stadt im Herzen Deutschlands. Die Wahrzeichen der Stadt sind das Ensemble von Dom St. Marien und der St. Severi Kirche. Sie prägen das Stadtbild wie kaum eine andere Sehenswürdigkeit in Erfurt. Eine Attraktion der Stadt ist die Krämerbrücke. Sie führt auf 120 m über den Fluss Gera und ist mit 32 Häusern bebaut – damit zählt sie zu den längsten komplett bebauten und bewohnten Brücken Europas. Lassen Sie sich verzaubern von imposanten Kirchen, die der Stadt den Beinamen das "thüringische Rom" gaben, den wunderschönen Patrizier- und Fachwerkhäusern und den mittelalterlichen Gassen, die das 1275 Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der deutschen Geschichte machen. Es erwartet Sie ein interessanter Spaziergang durch die Altstadt. Die Tour endet am Petersberg, dem zweiten innerstädtischen BUGA-Standort, den Sie mit Ihrer 2-Tages-Karte anschließend besuchen können. Klosterstandort, Zeitzeuge kurmainzischer Herrschaft und französischer Besetzung – der Petersberg hat in seiner langen und wechselvollen Geschichte viele Rollen ausgefüllt. Der beliebte Aussichtspunkt über den Dächern der lebhaften Altstadt wird zur BUGA Erfurt 2021 in einem neuen Glanz erstrahlen.

3. Tag: Klassikerstadt Weimar & Heimreise
Am Vormittag besuchen Sie das benachbarte Weimar – die Klassiker-Stadt in Mitteldeutschland. Erleben Sie mit unserer großen Altstadtführung das historische Weimar wie Sie es noch nie gesehen haben. Spannende Geschichten, interessante Orte, faszinierende Architektur, weltberühmte Persönlichkeiten – all das werden Sie auf Ihrem Rundgang durch Weimar erleben. Anschließend bleibt Zeit zu einer individuellen Mittagspause, bevor es wieder nach Hause geht.

-Programmänderungen vorbehalten-

Bildnachweis:

- BUGA Erfurt 2021 gGmbH
- egapark Erfurt gGmbH, Ch Fischer
- Erfurt Tourismus und Marketing GmbH
- Erfurt Tourismus und Marketing GmbH, Barbara Neumann
- Erfurt Tourist Information, Kerstin Nonn
- BUGA Erfurt 2021 gGmbH - A. Hultsch
- SWE Statdwerke Erfurt GmbH, S. Nuernberger
- SWE Statdwerke Erfurt GmbH, S. Bauerschmidt
- NürnbergLuftbild, Hajo Dietz
- Heuschneider Landschaftsarchitekten
- Matthias Eckert - Weimar GmbH
- Maik Schuck - Weimar GmbH
- Gert Lange - Weimar GmbH
- Guido Werner - Weimar GmbH
- Foto Weimar GmbH
- pixabay

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage, WC und Kaffeeküche
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 4* „Radisson blu“ – Hotel in Erfurt
  • Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • 2-Tageskarte für den Eintritt in die verschiedenen BUGA – Standorte inkl. kostenfreie Nutzung der ÖPNV-Verkehrsmittel in Erurt
  • Führung durch das Ausstellungsgelände „egapark“
  • Geführter Altstadt-Spaziergang durch Erfurt und Möglichkeit zum Besuch des BUGA - Ausstellungsgeländes am Petersberg
  • Altstadtführung in Weimar
  • Frühstückstüte auf der Anreise

 

Preise

Preis pro Person EUR 325,-
Einzelzimmerzuschlag EUR 60,-

Wichtige Hinweise

Mindetsteilnehmerzahl 25 Personen