26.09. - 29.09.2019

4 Tage

Weinkultur und Lebensfreude – dafür steht das Moseltal. Zu Ihrem Reisetermin dürfen Sie sich sicher auf ein farbenfrohes Bild der Laubfärbung an den Rebhänge freuen. Hier finden Sie die steilsten Weinlagen an denen der sicher beste Riesling Deutschlands wächst. Erleben Sie malerische kleine Städte und bei einer Schiffsfahrt die ganze Schönheit der Mosellandschaft. Aber auch andere Genüsse kommen bei dieser Reise nicht zu kurz – in Idar-Oberstein wird es edel (steinig) – viel Spaß.

   Preis ab 449 €

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise & Koblenz
Anreise durch das Lahntal und vorbei an Wetzlar nach Koblenz. Hier am Deutschen Eck werden Sie schon von Ihrer Reiseleitung erwartet. Am Zusammenfluss von Lahn, Mosel und Rhein erkunden Sie zunächst bei einer Führung eine der ältesten Städte Deutschlands. Erleben Sie Höhepunkte der historischen Koblenzer Altstadt wie das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, den Schängelbrunnen am Rathaus und das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz. Anschließend geht es gut gelaunt weiter durch das Moseltal bis nach Löf, wo Sie im Hotel „Lellmann“ Ihre Zimmer beziehen. Nach dem Abendessen im Hotel werden Sie zu einer Weinprobe erwartet. Sie verkosten 5 verschiedene Weine von der Mosel, die wichtigste Rebe ist hier natürlich der Riesling.

2. Tag: Schiffsfahrt & Weinerlebnis
Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrer Reiseleiterin zu Ihrem Tagesausflug. Zunächst besuchen Sie das hübsche Weinstädtchen Cochem, das Sie bei einer Führung erkunden. Anschließend Schiffsfahrt durch das Moseltal von Cochem nach Beilstein, dem „Dornröschen“ der Mosel. Am Nachmittag werden Sie auf einem typischen Moselländischen Weingut erwartet, wo Sie sich zunächst bei einem rustikalen Vesperteller stärken. Bei der anschließenden Weinerlebnisprobe im Weinmuseum direkt am Weinberg steht die Unterhaltung im Vordergrund. Gleichzeitig wird die Arbeit des Weinanbaus erläutert. Hier machen Sie sich mit den Besonderheiten des Anbaus des Moselweins bekannt, dabei darf natürlich auch die Verkostung derselben nicht zu kurz kommen. So werden Ihnen die angebauten Reben und deren köstliches flüssiges Produkt unmittelbar vorgestellt. Abendessen und Übernachtung in Ihrem Hotel in Löf.

3. Tag: Edeles in Idar Oberstein
Nach dem Frühstück geht es nach Kirschweiler bei Idar Oberstein. Sie besuchen eine für die Gegend typische Edelsteinschleiferei mit fachmännischer Erklärung. Jeder Besucher bekommt einen kleinen Stein geschenkt, den man sich vor Ort auch gleich einfassen lassen kann. Auf der Rückfahrt stoppen Sie noch in Bernkastel-Kues, ebenfalls ein malerisches Fachwerkstädtchen, das Sie bei einem geführten Spaziergang erkunden. Am Nachmittag geht es wieder zurück zum Hotel nach Löf.

4. Tag: Köln & Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der Mosel. Sie treten die Heimreise an, die jedoch noch einmal zu einer ausführlichen Mittagspause in der Rheinmetropole Köln unterbrochen wird. Schlendern Sie doch einmal über die „Domplatte“ zur hübschen Rheinuferpromenade mit ihren vielen kleinen Restaurants und Cafés. Danach geht es endgültig nach Hause.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage, WC und Kaffeeküche
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension im „Lellmann“ in Löf
  • Freie Nutzung von Sauna und (kleinem) Schwimmbad
  • Stadtführungen in Koblenz, Cochem und Bernkastel-Kues
  • Weinprobe im Hotel
  • Schiffsfahrt auf der Mosel, Besuch Weinmuseum mit Erlebnisweinprobe und Winzerplatte
  • Besuch einer Edelsteinschleifferei mit Erklärung und kleinem Souvenir

Preise

Preis p.P.: EUR 449,-
Einzelzimmerzuschlag: EUR 93,-

Wichtige Hinweise

Bis 3 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen